Events in Celle & der Region

- 2017 - Jubiläumsjahr in Celle

 

Zeichen setzen - 500 Jahre Reformation in Celle

4 Ausstellungen - 4 Positionen vom 14. Mai - 12. November 2017

Anlässlich des Gedenkens an 500 Jahre Reformation zeigt das Bomann-Museum Celle zusammen mit dem Residenzmuseum im Celler Schloss und der evangelischen Stadtkirche St. Marien im Jahr 2017 eine gemeinsame Sonderausstellung.Vier Ausstellungen an drei nahe beieinander liegenden Standorten im Herzen von Celle vermitteln unter dem gemeinsamen Titel "Zeichen setzen" ein vielfältiges Bild der Reformation und ihrer Einführung in Celle aus verschiedenen Perspektiven.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Vespa World Days  22.- 25. Juni 2017

Auf dem Gelände der CD-Kaserne finden die Vespa World Days statt. Dort wird das sogenannte “Vespa Village” entstehen: eine Händlermeile, das Vespa Museum, Gastronomie und diverse weitere Tages- und Abendveranstaltungen. Für vier Tage schlägt hier das Herz aller Vespa Fahrer.

 Vespa Liebhaber aus ganz Europa und gar noch weiter weg trafen sich für das größte und bekannteste Treffen seines Gleichen weltweit. Die letzte Eurovespa fand in Turin in Italien 2006 statt. 2006 gründeten die Piaggio Gruppe und die Piaggio Foundation den Vespa World Club mit dem Ziel alle Vespa Clubs weltweit zu fördern, zu vereinen und zu koordinieren. In 2007 wurde die Veranstaltung dann in Vespa World Days umbenannt.17 Jahre nach der letzten Veranstaltung in Deutschland – in Hamburg im Jahr 2000 – werden die Vespa World Days 2017 nun in Celle stattfinden.

Es werden 5000 fest angemeldete Besucher erwartet, die aus Deutschland, Europa und der ganzen Welt anreisen.
Diese Teilnehmer sind alle Mitglied in einem dem Vespa World Club angegliederten Vespa Club und melden sich für alle 4 Veranstaltungstage an. Die Teilnehmer sind alle Besitzer eines Vespa Zweirads – es werden sowohl die ältere Blechmodelle als auch moderne Automatikvespas auf dem Veranstaltungsplatz zu finden sein..Lassen Sie sich dieses einmalige Ereignis auf keinen Fall entgehen und kommen Sie vorbei, um die Vespa Community zu erleben – der Eintritt zum Vespa Village ist frei für Tagesgäste. 

Hier geht es zur offiziellen Seite.

Hildesheimer Wallungen am
30. Juni 2017

Veranstaltungsort: Ernst-Ehrlicher-Park in Hildesheim 

Alle zwei Jahre findet das regionale Kulturfestival in Hildesheim statt. Vom 30. Juni bis zum 2. Juli 2017 verwandeln sich die weitläufigen historischen Wallanlagen mit angrenzenden Bereichen zu einer Naturbühne für Musik, Kunst, Literatur, Theater, Tanz, Performances und Walkacts. Eintrittskarten sind im Besucherzentrum Welterbe Hildesheim erhältlich.     

Mehr Informationen finden Sie hier. 

Cirque Nouveau
- das Sommerfestival der Autostadt Wolfsburg -

Vom 12. Juli bis 20. August 2017 verwandeln Künstler aus aller Welt 6 Wochen lang die Autostadt in ein einzigartiges Festivalgelände.
Folgende Artisten erwarten Sie:

  • 12. - 16. Juli 2017 - Drop the Beat - mit Urbanatix
  • 19. - 23. Juli 2017 - Cirque Éloize
  • 26 - 30. Juli 2017 - Circolombia
  •  2. - 6. August 2017 - Nouveau Cirque  du Vietnam
  •  9. - 13. August 2017 - The Illusionists
  • 16. - 20. August 2017 - Die Autostadt Show

Lassen Sie sich das nicht entgehen und verbinden Sie Ihren Aufenthalt im Althoff Hotel Fürstenhof Celle mit einem Besuch der Autostadt Wolfsburg.
Hier geht es zum Arrangement.

Für weitere Informationen zum Sommerfestival klicken Sie bitte hier.

Celler Weinmarkt vom 26. - 30. Juli 2017

Mitten in der historischen Altstadt, umgeben von den einzigartigen Fachwerkhäusern, präsentieren Winzer und Fachhändler Ihre Weine und beraten Sie mit ihrer sachverständigen Kompetenz.
Verkosten Sie viele Weine aus den klassischen deutschen Anbaugebieten, aber auch edle internationale Weine im tollen Ambiente der Celler Innenstadt mit Live-Musik.

Natürlich erwarten Sie auch Köstlichkeiten wie Flammkuchen und Leckereien vom Grill.

Mehr Informationen finden Sie hier. 

Oldtimer & Fachwerk

Das wohl schönste Oldtimertreffen Norddeutschlands
am 27. August 2017!

Vor der malerischen Kulisse der Fachwerkhäuser und dem Schloss wird eine Atmosphäre aus längst vergangenen Zeiten auferstehen. Eine faszinierende Symbiose, wie sie nur in der Residenzstadt Celle anzutreffen ist.
Ob LKW, Busse und Feuerwehrfahrzeuge, Traktoren und landwirtschaftlichen Geräte, Motorräder oder PKW, verteilt in den Straßen der Fußgängerzone, hier kommen alle Oldtimerfreunde auf ihre Kosten.
Oldtimer-Busse werden die Besucher nach einem festen Fahrplan von den Parkplätzen am Stadtrand bequem in die Innenstadt bringen und so für eine optimale Einstimmung auf die Veranstaltung sorgen.
Aber auch Besucher, die nicht dem Oldtimer-Virus verfallen sind, kommen gern in die Residenzstadt Celle und genießen die einmalige Stimmung dieser Veranstaltung. 

Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Celler Stadtfest am 15. & 16. September 2017

Riesenmusikprogramm auf drei Bühnen

In der Celler Altstadt gibt es ein Musikprogramm von Cellern für Celler mit Angeboten für jeden Geschmack.
Auf drei Bühnen wird ein abwechslungsreiches Programm geboten: Ruhigere, hauptsächliche akustisch geprägte Musik für jedes Alter dürfen Sie vor dem Schloss erwarten, während die Altstadt zur Rock- und Partymeile wird mit Mainstream Rock- und Popmusik für mittlere Altersklassen auf der Bühne Stechbahn und Mainstream-Musik für das jüngere Publikum auf der Bühne Altes Rathaus.
Am Samstag während der Wochenmarktzeit wird ein spezielles Programm der Marktbeschicker auf der Stechbahn präsentiert.
Der Eintritt ist frei.
Öffnungszeiten:
Freitag, 16.09.2016 ab 18.00 Uhr
Samstag, 17.09.2016 ab 11.00 Uhr

Übersichtsplan des Stadtfestes.

Hengstparaden des Niedersächsischen Landgestütes

17. September 2017 | 23. September 2017 | 24. September 2017 | Beginn 13:00 Uhr

In einer vier-stündigen Show, zeigt das Niedersächsische Landgestüt alles was es zu bieten hat, von Dressur über Springen bis hin zur Ungarischen Post ist für jeden etwas dabei.
Zusätzlich kann man das komplette Gelände, sowie auch die Ställe besichtigen.

Lassen Sie sich das nicht entgehen und besuchen Sie eines der schönsten Gestüte Deutschlands, nur wenige hundert Meter vom Althoff Hotel Fürstenhof Celle entfernt.

Hier geht es zur offiziellen Website.

Celler Weihnachtsmarkt
30. November -
27. Dezember 2017

Fühlen Sie sich ab Ende November in Celle wie in einem Weihnachtsmärchen, alle Straßen in der Altstadt erstrahlen in festlichem Glanz und versetzten Sie garantiert in Weihnachtsstimmung.
Es erwarten Sie viele liebevoll geschmückte Stände mit Weihnachtsartikeln, regionalen Produkten und leckeren Köstlichkeiten.
Natürlich werden auch eine Weihnachtspyramide und ein Weihnachtswäldchen nicht fehlen.

Lassen Sie sich verzaubern!

Öffnungszeiten:

Mo.-Do.: 11 - 20 Uhr
Fr.+Sa.: 11 - 21 Uhr
So.: 11 - 20 Uhr

Verkaufsoffene Sonntage

16. Juli 2017 in Langenhagen
30. Juli 2017 & 24. September 2017 in Celle
3. September 2017 in Burgdorf

Für alle, die nie genug vom Shoppen bekommen können, bietet sich doch ein Besuch im Althoff Hotel Fürstenhof Celle zu einem der umliegenden verkaufsoffenen Wochenende an.
Genießen Sie alle Vorzüge eines 5 Sterne Hauses, nur wenige Minuten von der Celler Innenstadt und den anderen Veranstaltungsorten entfernt und lassen Sie bei einer ausgiebigen Shoppingtour mit Ihren Liebsten die Kreditkarte glühen.

Wir wünschen viel Spaß und freuen uns auf Ihren Besuch!


ProAm Hannover - Die Nacht/Dein Tag
vom 29. - 30. Juli 2017

Veranstaltungsort: Hannover und Region

„ProAm Hannover – Die Nacht / Dein Tag“ ist das neue Radsport-Wochenende zum Mitfiebern und Mitmachen: Am 29. und 30. Juli 2017 kommen alle Freunde des Radsports voll auf ihre Kosten. Die Profis sprinten bei der „Nacht“ auf einem nur 850 Meter langen, jederzeit komplett einsehbaren Rundkurs, um Siege und Platzierungen. Die „24 Stunden Radsport pur“ in Hannover rundet dann am kommenden Tag das neue Jedermann-Rennen mit zwei Strecken ab. Auf der kürzeren Strecke über 67 km geht es vorbei an Sehenswürdigkeiten durch die Stadt und auf eine kleine Schleife durch die Region Hannover. Auf der längeren Runde über 113 km durch die Region, den Deister, über den Nienstädter Pass und durch das Weserbergland warten 280 Höhenmeter und eine maximale Steigung von 9,5 % auf die Teilnehmer.  

Mehr Informationen finden Sie hier. 

Gifhorner Altstadtfest am 18. August 2017

Veranstaltungsort: Gifhorn - Fußgängerzone

Gifhorn steht Kopf - das größte Sommer-Open-Air-Kulturfestival in der Region! Inmitten der Altstadt wird drei Tage lang gefeiert. Bühnen sind auf der ganzen Länge der Fußgängerzone in der Innenstadt verteilt und bieten einen bunten Mix an Livemusik. Da ist garantiert etwas für jeden Musikgeschmack dabei.  

Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Maschseefest Hannover
vom 2. - 20. August

Veranstaltungsort: Arthur-Menge-Ufer/Rudolf-von-Bennigsen-Ufer (Maschsee)

Urlaubsgefühle in der City, maritimes Flair mitten in der Stadt! Das Maschseefest gibt dem Urlaub eine internationale Bühne rund um Hannovers Haussee. An 19 Tagen haben die Besucher beim größten Volksfest in Niedersachen die Möglichkeit zu einer kulinarischen und künstlerischen Weltumsegelung. Landestypische Gastronomiekonzepte, musikalische Highlights unter freiem Himmel, sportliche Aktionen auf dem Maschsee sowie vielfältige Attraktionen für Kinder und Familien lassen Urlaubsgefühle aufkommen.     i

Mehr Informationen finden Sie hier. 

Celler Schlossfest vom 12. - 13- August 2017

Veranstaltungsort: Direkt vor dem Celler Schloss

Theater, Kulinarik und Kleinkunst rund um das Celler Residenzschloss.  

Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Festliches Wochenende Steinhuder Meer
vom 25. - 27. August 2017

Veranstaltungsort: Neuer Winkel, 31515 Wunstorf

Steinhude und Mardorf laden bereits zum 64. Mal zum Festlichen Wochenende „Steinhuder Meer in Flammen“ ein. Das Festliche Wochenende findet am Nord- und Südufer des Steinhuder Meeres statt. Steinhude und Mardorf verwandeln sich in eine bunte Festmeile mit einem dreitägigen Programm. Mallorca-Party, Musik-Bühnen und vieles mehr versprechen Unterhaltung für die ganze Familie. Das absolute Highlight des maritimen Festes ist alljährlich das am Samstagabend stattfindende grandiose Doppel-Höhenfeuerwerk über dem Steinhuder Meer, an dessen Ufer festlich illuminierte Boote und Schiffe für eine romantische Kulisse sorgen.  

Mehr Informationen finden Sie hier. 

10. internationales Straßenmusik- und Straßenkunstfestival am 8. & 9. September 2017

Veranstaltungsort: Hildesheimer Innenstadt

Am 8. und 9. September 2017 ist es wieder soweit - die Hildesheimer Innenstadt verwandelt sich in eine Open-Air-Bühne. An zentralen Orten und Plätzen verzaubern die Künstler ihr Publikum mit teils skurrilen Darbietungen und spektakulären Auftritten.  

Klicken Sie hier für weitere Informationen.